Arbeitsmedizin Erste Hilfe im Betrieb (Basisunterweisung)

Inhalt

Folgende Inhalte werden in dieser Schulung vermittelt:

  • die Organisation der Ersten Hilfe im Betrieb
  • die Pflicht zur Erste Hilfe Leistung
  • die wichtigsten Erste Hilfe Maßnahmen
  • die Notfallorganisation
  • die Benennung und den Einsatz betrieblicher Ersthelfer
  • das erste Hilfe Material
  • die Kennzeichnungen und Aushänge im Betrieb
  • die Bedeutung der Kennzeichen des Erste-Hilfe Materials
  • die Dokumentation von Unfällen

Gesetzliche Grundlagen sind:

  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Sozialgesetzbuch Siebtes Buch (SGB VII) – Gesetzliche Unfallversicherung
  • Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)
  • Gewerbeordnung (GewO)
  • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)
  • Arbeitsstätten-Regeln (v. a. ASR A4.3 "Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe")
  • Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit – Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG)
  • DGUV-V 1 "Grundsätze der Prävention"

Zusätzliche Informationen

Mit Abschluss des Online Kurses erhält jeder Mitarbeiter eine Teilnahmebestätigung.